Ampel-Koalition FDP stimmt Aufnahme von Koalitionsverhandlungen zu

Nach SPD und Grünen hat nun auch die FDP den Weg für Koalitionsverhandlungen freigemacht. Der Bundesvorstand der Liberalen fasste am Montag einen entsprechenden Beschluss. Mit dem Start der Verhandlungen beginnt nun auch der Poker um die Ministerposten.
FDP-Chef Lindner (rechts, mit möglichen Koalitionspartnern Scholz, Baerbock und Habeck): Verhandlungen können starten

FDP-Chef Lindner (rechts, mit möglichen Koalitionspartnern Scholz, Baerbock und Habeck): Verhandlungen können starten

Foto: ANNEGRET HILSE / REUTERS
la/dpa