Europäischer Gerichtshof Vorratsdatenspeicherung nur in Ausnahmefällen zulässig

Die allgemeine und unterschiedslose Vorratsdatenspeicherung ist mit dem EU-Recht grundsätzlich nicht vereinbar, entschied der Europäische Gerichtshof. Der Streit in Deutschland ist damit allerdings noch nicht beendet.
Über die Vorratsdatenspeicherung wird schon lange gestritten, jetzt hat das höchste europäische Gericht ein Urteil gefällt

Über die Vorratsdatenspeicherung wird schon lange gestritten, jetzt hat das höchste europäische Gericht ein Urteil gefällt  

Foto: Stephanie Pilick/ picture alliance / dpa
rei/dpa
Mehr lesen über