Rechtspopulist Salvini grandios gescheitert Italiens Präsident beauftragt Conte mit Regierungsbildung

Der parteilose Premier Giuseppe Conte kann in einer neuen Regierung weitermachen. Fünf Sterne und Sozialdemokraten bilden die neue Regierung, Lega-Chef Salvini muss in die Opposition.

Der parteilose Premier Giuseppe Conte kann in einer neuen Regierung weitermachen. Fünf Sterne und Sozialdemokraten bilden die neue Regierung, Lega-Chef Salvini muss in die Opposition.

Foto: Massimo Percossi/ANSA via AP
mg, la/dpa-afx
Mehr lesen über