Sondereffekt und ausgabefreudige Verbraucher Großbritanniens Wirtschaft wächst - trotz Brexit

Ein Sondereffekt hat der Wirtschaft in Großbritannien im ersten Quartal zu mehr Wachstum verholfen. Denn die Unternehmen produzierten angesichts des ursprünglichen Brexit-Termins gehörig auf Halde. Doch auch die Verbraucher waren eine Stütze. Sie erhöhten ihre Ausgaben so stark wie seit Jahre nicht mehr.
Die Verbraucher in Großbritannien stützten im vergangenen Quartal mit deutlich höheren Ausgaben die Konjunktur

Die Verbraucher in Großbritannien stützten im vergangenen Quartal mit deutlich höheren Ausgaben die Konjunktur

REUTERS
rei/dpa
Mehr lesen über