Kompromiss mit EU-Finanzministern Durchbruch für Griechenland - 8,5 Milliarden Euro für Athen

8,5 Milliarden Euro für Athen: Griechenland bekommt nach tiefgreifenden Reformen frisches Geld von den europäischen Partnern.
Griechenlands Premier Alexis Tsipras: Zinsenstundung oder gestreckte Rückzahlung

Griechenlands Premier Alexis Tsipras: Zinsenstundung oder gestreckte Rückzahlung

Foto: Thanassis Stavrakis/ dpa
Von Takis Tsafos und Verena Schmitt-Roschmann, dpa
Mehr lesen über