15,5 Milliarden Euro bis November möglich Gläubiger würden Athen mit Milliarden überschütten

Von mm-newsdesk
Bleibt Griechenland im Euro-Raum? Diese Frage wird sich allerspätestens bis Dienstag beantworten

Bleibt Griechenland im Euro-Raum? Diese Frage wird sich allerspätestens bis Dienstag beantworten

Foto: DPA
Merkel, Tsipras, Renzi auf EU-Gipfel: Die Drei von der Schwankstelle
Foto: AP/dpa
Fotostrecke

Merkel, Tsipras, Renzi auf EU-Gipfel: Die Drei von der Schwankstelle

rei/reuters/AFP/dpa-afx
Mehr lesen über