Europäische Union EU will Beitrittsverhandlungen mit Mazedonien und Albanien

Streitbeilegung: Zoran Zaev, Ministerpräsident von Mazedonien (l.), und Alexis Tsipras, sein griechischer Amtskollege, unterzeichneten am vergangenen Sonntag eine Vereinbarung zur Umbenennung der ehemaligen jugoslawischen Teilrepublik in "Republik Nord-Mazedonien"

Streitbeilegung: Zoran Zaev, Ministerpräsident von Mazedonien (l.), und Alexis Tsipras, sein griechischer Amtskollege, unterzeichneten am vergangenen Sonntag eine Vereinbarung zur Umbenennung der ehemaligen jugoslawischen Teilrepublik in "Republik Nord-Mazedonien"

Foto: Alkis Konstantinidis/ REUTERS
cs/dpa-afx, Reuters