EU-Gipfelchef Tusk "Es geht um alles oder nichts"

Bislang reichen EU-Länder Flüchtlinge an ihren Grenzen zum Nachbarn durch. Damit soll jetzt Schluss sein. Die Abschottung in Österreich führt auf dem Gipfel zu schweren Spannungen. Bei den Verhandlungen zum Abwenden eines "Brexit" ist alles offen.
Großbritanniens Premioer David Cameron (L) und EU-Gipfel-Chef Donald Tusk

Großbritanniens Premioer David Cameron (L) und EU-Gipfel-Chef Donald Tusk

Foto: REUTERS
rei/dpa