Nach Giftanschlag EU bringt im Fall Nawalny Russland-Sanktionen auf den Weg

Die Außenminister der EU-Staaten haben sich auf Sanktionen gegen Russland wegen der Vergiftung des Oppositionspolitikers Alexej Nawalny verständigt. Die Strafmaßnahmen sollen auf Einzelpersonen abzielen.
Alexej Nawalny war nach seiner Vergiftung in ein Berliner Krankenhaus geliefert worden.

 Alexej Nawalny war nach seiner Vergiftung in ein Berliner Krankenhaus geliefert worden.

Foto: Andrew Lubimov / dpa
akn/dpa
Mehr lesen über