Rede zur Flüchtlingskrise in Davos Gauck kritisiert Polen und Ungarn scharf

Von mm-newsdesk
Bundespräsident Joachim Gauck: "Ich kann nur schwer verstehen, wenn ausgerechnet Länder Verfolgten ihre Solidarität entziehen, deren Bürger als politisch Verfolgte einst selbst Solidarität erfahren haben"

Bundespräsident Joachim Gauck: "Ich kann nur schwer verstehen, wenn ausgerechnet Länder Verfolgten ihre Solidarität entziehen, deren Bürger als politisch Verfolgte einst selbst Solidarität erfahren haben"

Foto: Maja Hitij/ dpa
Von Mette-Marit bis Mary Barra: Wer ist in Davos dabei?
Fotostrecke

Von Mette-Marit bis Mary Barra: Wer ist in Davos dabei?

Foto: WEF / swiss-image.ch / Moritz Hager
la/dpa/ap