Hohe Corona-Zahlen Palma de Mallorca riegelt Stadtviertel ab

Die Balearen zahlen den Preis für die kurze Öffnung für Sommerurlauber. Die Corona-Pandemie grassiert so stark, dass ein ganzes Viertel von Palma de Mallorca zum Sperrgebiet erklärt wird.
Stadtzentrum von Palma de Mallorca: Im nahen Arbeiterviertel Son Gotleu dürfen die rund 23.000 Bewohner ihr Viertel nur noch aus zwingenden Gründen verlassen

Stadtzentrum von Palma de Mallorca: Im nahen Arbeiterviertel Son Gotleu dürfen die rund 23.000 Bewohner ihr Viertel nur noch aus zwingenden Gründen verlassen

Foto: Eibner-Pressefoto/Dimitri Drofit/ imago images/Eibner
ak/dpa-afx
Mehr lesen über
Verwandte Artikel