"Erhebliche Differenzen" "Definitiv" keine Einigung am Sonntag im Brexit-Poker

Ein Telefonat zwischen Ursula von der Leyen und Boris Johnson brachte keinen Durchbruch: Die beiden stellten "erhebliche Differenzen" fest. Die Unterhändler kehrten am Sonntag zu den Verhandlungen zurück - doch einen Deal wird es zunächst nicht geben.
Johnson, von der Leyen: Erbitterter Streit um fairen Wettbewerb

Johnson, von der Leyen: Erbitterter Streit um fairen Wettbewerb

Foto: 

HENRY NICHOLLS/ REUTERS

la/dpa