EU-Kommission lehnt Mays Vorschlag faktisch ab Brexit-Aufschub bis Juni nur bei Wahlteilnahme

Großbritanniens Premierministerin Theresa May hat die EU um einen Aufschub des Brexit-Austritttermins bis Ende Juni gebeten, will aber an den Europa-Wahlen Ende Mai nicht teilnehmen. Die EU hat hier erhebliche rechtliche Einwände und sieht große politische Risiken für die EU.
Großbritanniens Premierministerin Theresa May und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker Ende Februar in Brüssel

Großbritanniens Premierministerin Theresa May und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker Ende Februar in Brüssel

Foto: DPA
rei/dpa
Mehr lesen über