Samstag, 19. Oktober 2019
Zurück zum Artikel
Boris Johnson: Der britische Premier hat das "Yellowhammer"-Dokument vorgelegt, doch bei weitem nicht alle Papiere zu den Planungen und Erwartungen der Regierung im Falle eines ungeregelten Austritts Großbritanniens aus der EU (No-Deal-Brexit)
Phil Noble/ REUTERS
Boris Johnson: Der britische Premier hat das "Yellowhammer"-Dokument vorgelegt, doch bei weitem nicht alle Papiere zu den Planungen und Erwartungen der Regierung im Falle eines ungeregelten Austritts Großbritanniens aus der EU (No-Deal-Brexit)