Zur Ausgabe
Artikel 2 / 68
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Euro-Impulse

aus manager magazin 8/1998

Die Standortloyalität der Unternehmer sinkt. Weit eher als früher investieren sie dort, wo die günstigsten Produktionsbedingungen locken.

Von Dresden über Prag bis nach Wien bildet sich eine neue dyna- mische Wachstumsregion - eine riesige verlängerte Werkbank.

In den etablierten Hochlohnregionen erhöht die neue Währung den Restrukturierungsdruck. Am Ende des Anpassungsprozesses steht eine schlankere und wettbewerbsfähigere Wirtschaft.

Zur Ausgabe
Artikel 2 / 68
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel