Zwei Todesopfer Trump verteidigt Schützen von Kenosha

US-Präsident Donald Trump will am Dienstag nach Kenosha fliegen. Dort soll ein 17-jähriger Tatverdächtiger zwei Menschen erschossen haben. Trump spricht von Selbstverteidigung.