Nach dem Diesel-Gipfel Fahrverbote selbst für neue Diesel nicht ausgeschlossen

Kritiker gehen mit dem erzielten Diesel-Kompromiss hart ins Gericht. Selbst neue Autos würden auch mit Updates die Grenzwerte reißen, warnen Experten. Der Justizminister schließt Fahrverbote in Zukunft nicht aus. Die Grünen greifen VW-Chef Müller für eine Äußerung scharf an. Die Bundesumweltministerin will mit den Autobossen weiter verhandeln.
"Den Schuss nicht gehört?" Grünen-Chef Cem Özdemir greift Volkswagen-Konzernchef Matthias Müller (Bild) für seine Haltung in beim Diesel-Gipfel hart an

"Den Schuss nicht gehört?" Grünen-Chef Cem Özdemir greift Volkswagen-Konzernchef Matthias Müller (Bild) für seine Haltung in beim Diesel-Gipfel hart an

Foto: Maurizio Gambarini/ dpa
Diesel-Gipfel: Der Protest in Bildern
Foto: AFP
Fotostrecke

Diesel-Gipfel: Der Protest in Bildern

Ausweitung von "Dieselgate" im Überblick: Dirty Diesel reloaded - die jüngsten Volten im Abgasskandal
Foto: Britta Pedersen/ dpa
Fotostrecke

Ausweitung von "Dieselgate" im Überblick: Dirty Diesel reloaded - die jüngsten Volten im Abgasskandal

Rei mit Nachrichtenagenturen