Verfassungsgericht Karlsruhe kippt Privilegien für Firmenerben - Berlin muss neue Balance finden

Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, das Unternehmerprivileg bei der Erbschaftsteuer zu kippen, trifft Familienunternehmen hart. Doch es ist ein überfälliger Schritt - und die Politik hat es in der Hand, ihn angemessen zu gestalten. Ein Balance-Akt für Berlin.
Von Arne Gottschalck
Die Mützen der Verfassungsrichter: Familienunternehmer sind ihr Steuerprivileg los. Noch haben sie Zeit zu reagieren

Die Mützen der Verfassungsrichter: Familienunternehmer sind ihr Steuerprivileg los. Noch haben sie Zeit zu reagieren

Foto: Uli Deck/ dpa
mit Material von Nachrichtenagenturen