So bekämpfen wir die Altersarmut Die einfache Wahrheit des Georg Fahrenschon

Ein bisschen, nur ein kleines bisschen: Bundesfinanzminister Schäuble sollte einen Teil der Zinsersparnis mit den Geringverdienern in Deutschland teilen, damit sie nicht in Altersarmut abrutschen, fordert Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon

Ein bisschen, nur ein kleines bisschen: Bundesfinanzminister Schäuble sollte einen Teil der Zinsersparnis mit den Geringverdienern in Deutschland teilen, damit sie nicht in Altersarmut abrutschen, fordert Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon

Foto: DPA
Mehr lesen über