Gabriels Pläne für Ökostrom Power-Siggi und der große Energiewende-Bluff

Drastische Reformen hatte Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel bei der Ökostrom-Förderung versprochen. Nun zeigt sich, dass eher mit einem Reförmchen zu rechnen ist. Paradox: Das wird wohl reichen, damit sich der Sozialdemokrat bald als Großmeister der Energiewende feiern lassen kann.
Anti-Atom-Kämpfer Sigmar Gabriel: Der Bundeswirtschaftsminister will das EEG moderat reformieren

Anti-Atom-Kämpfer Sigmar Gabriel: Der Bundeswirtschaftsminister will das EEG moderat reformieren

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa
Eckpunktepapier: So will Sigmar Gabriel die Energiewende retten
Fotostrecke

Eckpunktepapier: So will Sigmar Gabriel die Energiewende retten

Foto: Christian Charisius/ dpa
World Energy Outlook: Zukunft der Energieversorgung - die 11 wichtigsten Thesen
Fotostrecke

World Energy Outlook: Zukunft der Energieversorgung - die 11 wichtigsten Thesen

Foto: CHINA DAILY/ REUTERS