Grünen-Spender Schels "Unser Haus brennt"

Unternehmer und andere Wirtschaftsgrößen unterstützen in der Regel die FDP oder die CDU. Nicht so Sebastian Schels, Kopf der Immobilienfirma Ratisbona. Er spendete kürzlich 250.000 Euro an die Grünen. Warum? Das erklärt Schels im Interview.
Das Interview führte Christoph Rottwilm
"Für mich ist das eine Herzensangelegenheit": Immobilienunternehmer Sebastian Schels spendete den Grünen 250.000 Euro

"Für mich ist das eine Herzensangelegenheit": Immobilienunternehmer Sebastian Schels spendete den Grünen 250.000 Euro