Rentenversicherung Stabile Beiträge, steigende Renten

Die gute Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt und mehr freiwillige Einzahler füllen die deutsche Rentenkasse. Der Beitragssatz sollte die nächsten drei bis vier Jahre nicht steigen, ist die Deutsche Rentenversicherung überzeugt. Rentner in West und Ost können sich ab Juli über eine satte Steigerung ihrer Bezüge freuen.
Im Moment läuft alles rund bei der Rente: Dank der guten Beschäftigung fließt genug Geld in die Kassen. Die Arbeitnehmer können die nächsten Jahre mit stabilen Beiträge rechnen, für die Rentner ist auch eine ordentliche Steigerung ihrer Bezüge möglich.

Im Moment läuft alles rund bei der Rente: Dank der guten Beschäftigung fließt genug Geld in die Kassen. Die Arbeitnehmer können die nächsten Jahre mit stabilen Beiträge rechnen, für die Rentner ist auch eine ordentliche Steigerung ihrer Bezüge möglich.

Foto: Arno Burgi/DPA
rei/dpa-afx
Mehr lesen über