Reinhard Grindel tritt zurück - Doppelspitze übernimmt DFB-Präsident Reinhard Grindel ist Geschichte

DFB-Präsident Reinhard Grindel zieht die Konsequenzen aus der wachsenden Kritik. Der Verbandschef räumt nach knapp drei Jahren seinen Posten. Die Nachfolge übernimmt vorerst wieder eine Doppelspitze.
Gestern noch eröffnete DFB-Präsident Reinhard Grindel das Deutsche Fußball Museum in Dortmund - heute ist er selbst Geschichte

Gestern noch eröffnete DFB-Präsident Reinhard Grindel das Deutsche Fußball Museum in Dortmund - heute ist er selbst Geschichte

Ina Fassbender/ REUTERS
rei/dpa
Mehr lesen über