Staatspleite rückt näher Tsipras wird mit Geld überschüttet - und spricht von "Plünderung" Griechenlands

Von mm-newsdesk
Yachthafen in Athen: Griechenland wurde jahrelang von Oligarchen sowie von korrupten und unfähigen Politikern ausgeplündert. Trotz der Milliardenhilfen von EZB und Euro-Partnern droht nun die Staatspleite - seit Jahren fließt das Geld der Europäer in ein Faß ohne Boden

Yachthafen in Athen: Griechenland wurde jahrelang von Oligarchen sowie von korrupten und unfähigen Politikern ausgeplündert. Trotz der Milliardenhilfen von EZB und Euro-Partnern droht nun die Staatspleite - seit Jahren fließt das Geld der Europäer in ein Faß ohne Boden

Foto: AP
Griechenland vor der Pleite: Diese Akteure entscheiden über den Grexit
Foto: Michael Sohn/ AP/dpa
Fotostrecke

Griechenland vor der Pleite: Diese Akteure entscheiden über den Grexit

la/dpa/reuters