IG Metall kündigt bundesweite Warnstreiks an Streikwelle in Metallindustrie steht bevor

In der Metallindustrie drohen weitere Streiks. Die Tarifverhandlungen wurden am Samstag abgebrochen. Die IG Metall fordert für bundesweit 3,9 Millionen Branchenbeschäftigte sechs Prozent mehr Lohn sowie das Recht, die Wochenarbeitszeit befristet auf 28 Stunden senken zu können.
Streikende IG-Metaller

Streikende IG-Metaller

Foto: DPA
la/dpa
Mehr lesen über