Spahn erhöht Druck auf Verweigerer Ungeimpften droht bei Quarantäne Lohnausfall

Wer durch amtliche Quarantäne nicht arbeiten kann, bekommt bislang Lohnersatz – unabhängig vom Impfstatus. Das könnte sich bald ändern.
Jens Spahn hält Gehaltseinbußen für Ungeimpfte in Quarantäne für gerechtfertigt (Archivbild)

Jens Spahn hält Gehaltseinbußen für Ungeimpfte in Quarantäne für gerechtfertigt (Archivbild)

Foto: via www.imago-images.de / imago images/Political-Moments
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Tjade Brinkmann, DER SPIEGEL