Insolvenzen im 1. Halbjahr Weniger Pleiten, aber höherer Schaden

Die Aussetzung der Antragspflicht wirkt. Trotz Corona-Krise meldeten im ersten Halbjahr weniger Firmen Insolvenz an als zuvor. Allerdings gab es mehr große Pleiten.
Spektakulärer Fall: Wirecard beantragte im Juni Insolvenz - damals noch als Dax-Konzern

Spektakulärer Fall: Wirecard beantragte im Juni Insolvenz - damals noch als Dax-Konzern

Foto: CHRISTOF STACHE / AFP
ak/Reuters