Ökostrom-Rabatte Gabriel will weniger Ausnahmen von EEG-Umlage

Nun also doch: Nach dem Willen von Wirtschaftsminister Gabriel sollen sich weniger Unternehmen vor der EEG-Umlage drücken können. Der prozentuale Schwellenwert für die Energiekosten - bislang bei 14 Prozent - soll steigen.
Gabriel: Ohne Gegenmaßnahmen würde der Kreis der "begünstigten Unternehmen" massiv ausgeweitet

Gabriel: Ohne Gegenmaßnahmen würde der Kreis der "begünstigten Unternehmen" massiv ausgeweitet

Foto: Daniel Naupold/ dpa
ts/dpa-afx