Steuern und Finanzen Grundrente, CO2-Preis, Abschied vom Soli - das ändert sich 2021

Die meisten Bürger müssen keinen Soli mehr zahlen. Ältere Menschen mit kleiner Rente bekommen einen Zuschlag. Mit Maßnahmen zum Klimaschutz könnten Sprit und KfZ-Steuer teurer werden - und auch die Mehrwertsteuer steigt wieder. Die wichtigsten Änderungen ab 2021 im Überblick.
Mehr Mehrwertsteuer: Die Umsatzsteuer steigt ab Januar wieder von 16 auf 19 Prozent.

Mehr Mehrwertsteuer: Die Umsatzsteuer steigt ab Januar wieder von 16 auf 19 Prozent.

Foto: Christian Charisius / DPA
la/dpa
Mehr lesen über