Merkel über gekippte Osterruhe "Dieser Fehler ist einzig und allein mein Fehler"

Die verlängerte Osterruhe sei in bester Absicht entworfen worden, dennoch war sie ein Fehler, sagt Angela Merkel. Jetzt nahm die Kanzlerin die Regelung zurück und entschuldigte sich für die Verwirrung in einem ungewöhnlichen Akt bei den Bürgern.
Angela Merkel übernimmt die volle Verantwortung für die Wirren um die ursprünglich geplante Osterruhe

Angela Merkel übernimmt die volle Verantwortung für die Wirren um die ursprünglich geplante Osterruhe

Foto: Kay Nietfeld / AP
rei/DPA