Frankreich Neuer Pferdefleisch-Skandal

In Frankreich soll Fleisch von Pferden, die in der Pharmaindustrie zur Herstellung von Medikamenten genutzt wurden, als Lebensmittel verkauft worden sein. 21 Personen wurden festgenommen.
Pferde auf einer Weide: In Frankreich zeichnet sich ein neuer Skandal um das Fleisch der beliebten Tiere ab

Pferde auf einer Weide: In Frankreich zeichnet sich ein neuer Skandal um das Fleisch der beliebten Tiere ab

Foto: Federico Gambarini/ dpa
mihec/rtr,dpa
Mehr lesen über