Spannung vor Diesel-Urteil Macht Leipzig den Weg für Fahrverbote frei?

Millionen von Dieselfahrern werden diesen Donnerstag, 22. Februar, nach Leipzig schauen. Denn vor dem Bundesverwaltungsgericht könnte ein wegweisendes Urteil fallen. Ebnet das Gericht den Weg für Diesel-Fahrverbote in Städten, damit die Luft sauberer wird? Lesen Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zur Entscheidung.
Eine Attrappe der Umweltschutzorganisation Greenpeace aus dem Oktober 2016 zeigt, was Dieselfahrern vielleicht in den Großstädten blühen könnte

Eine Attrappe der Umweltschutzorganisation Greenpeace aus dem Oktober 2016 zeigt, was Dieselfahrern vielleicht in den Großstädten blühen könnte

Foto:

Lino Mirgeler/ dpa

Umweltzonen in deutschen Städten gibt es schon Dutzende, dennoch ist die Belastung mit Feinstaub und Stickstoffdioxid oft höher als erlaubt

Umweltzonen in deutschen Städten gibt es schon Dutzende, dennoch ist die Belastung mit Feinstaub und Stickstoffdioxid oft höher als erlaubt

Foto: Bernd Weißbrod/ dpa
rei/dpa