Henrik Müller
Henrik Müller

Enttäuschende Wirtschaftsentwicklung Arbeiten an der Nulllinie

Henrik Müller
Eine Kolumne von Henrik Müller
Eine Kolumne von Henrik Müller
Seit Jahren wächst die Wirtschaft nur noch, weil immer mehr Menschen arbeiten, nicht weil sie produktiver würden. Ein ziemlich schwaches Bild für unser Gesellschaftsmodell. Nun könnte sich allerdings einiges zum Besseren wenden.
Mitarbeiterin arbeitet an Elektromotor-Bestandteilen: In Europa geht die Zahl der Menschen im produktiven Alter bereits zurück, in Deutschland sind 650.000 Stellen unbesetzt

Mitarbeiterin arbeitet an Elektromotor-Bestandteilen: In Europa geht die Zahl der Menschen im produktiven Alter bereits zurück, in Deutschland sind 650.000 Stellen unbesetzt

Foto:

Waltraud Grubitzsch / DPA