Atomausstieg 2,4 Milliarden Euro Entschädigung für KKW-Betreiber

Zehn Jahre haben sie gestritten, nun der unerwartete Durchbruch: Die Bundesregierung einigt sich mit den Energiekonzernen auf eine Entschädigungssumme für den vorzeitigen Ausstieg aus der Kernkraft.
Wurde 2015 abgeschaltet: Das Kernkraftwerk Grafenrheinfeld in Unterfranken

Wurde 2015 abgeschaltet: Das Kernkraftwerk Grafenrheinfeld in Unterfranken

Foto: Daniel Karmann/ dpa
cs/dpa-afx