Top-Ökonom über panische Politik Energiewende: "Teuerste Panikentscheidung einer deutschen Regierung"

Mehrere Milliarden Euro vergeuden wir jedes Jahr als Folge panischer Regierungsentscheidungen, sagt Statistikprofessor Walter Krämer. Ein Interview über den schlampigen Umgang mit Statistik und die Kosten irrationaler Handlungen deutscher Politiker.
Von Jennifer Garic und Miriam Binner
Die Neigung zur Panik haben die Menschen von ihren Vorfahren.

Die Neigung zur Panik haben die Menschen von ihren Vorfahren.

Foto: Roland Weihrauch/ dpa
Walter Krämer
Mehr lesen über