Ärzte und Notfallmediziner warnen vor Eskalation Zahl der freien Intensivbetten offenbar nicht korrekt

Das RKI meldet 15.352 Neuinfektionen, zugleich werden Zweifel an der Zahl gemeldeter Intensivbetten laut. In Frankreich eskaliert die Lage mit mehr als 52.000 Neuinfektionen und mehr als 400 Corona-Toten binnen 24 Stunden.
Die Zahl der täglich gemeldeten freien Intensivbetten scheint nicht zu stimmen. Das haben Stichproben Hinweise und Stichproben zu ergeben, berichtet die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin.

Die Zahl der täglich gemeldeten freien Intensivbetten scheint nicht zu stimmen. Das haben Stichproben Hinweise und Stichproben zu ergeben, berichtet die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin.

Foto: Peter Kneffel/ DPA
rei/dpa-afx/afp