Coronavirus und die Folgen Rezession laut WTO schlimmer als in der Finanzkrise 2008

Euro-Gruppenchef Centeno geht davon aus, dass die Staats- und Regierungschefs den Rettungsschirm ESM am Donnerstag beschließen werden. Polen verlängert seine Grenzschließung bis 13. April. Der deutsche Handelsverband fürchtet eine Pleitewelle im Einzelhandel. Der Autozulieferer Prevent will Deutschland mit Schutzkleidung beliefern. Lesen Sie die wichtigsten Entwicklungen zur Corona-Krise im Newsblog.
WTO-Zentrale in Genf: Die Rezession wegen der Corona-Krise wird wohl drastischer ausfallen als während der Finanzkrise 2008

WTO-Zentrale in Genf: Die Rezession wegen der Corona-Krise wird wohl drastischer ausfallen als während der Finanzkrise 2008

Foto: FABRICE COFFRINI/ AFP
Bundeskanzlerin Angela Merkel: Auch der zweite Corona-Test war negativ

Bundeskanzlerin Angela Merkel: Auch der zweite Corona-Test war negativ

Foto: Clemens Bilan / Pool / Getty Images
Euro-Gruppenchef Mario Centeno: "Im Grundsatz ist man sich schon einig"

Euro-Gruppenchef Mario Centeno: "Im Grundsatz ist man sich schon einig"

Foto: Yves Herman/ REUTERS
Pandemie trifft Weltwirtschaft: Chronik der Corona-Krise
Foto: REUTERS
Fotostrecke

Pandemie trifft Weltwirtschaft: Chronik der Corona-Krise

Armin Laschet (Bild Archiv) ist sehr besorgt um eine Schlüsselbranche der deutschen Wirtschaft, die Autobauer und Automobilzulieferer.

Armin Laschet (Bild Archiv) ist sehr besorgt um eine Schlüsselbranche der deutschen Wirtschaft, die Autobauer und Automobilzulieferer.

Foto: Bernd Thissen/ DPA
Keine vollen Einkauftüten mehr - allenfalls vor Supermärkte. Viele Einzelhändler würden die Krise nicht überleben, befürchtet der Interessenverband HDE.

Keine vollen Einkauftüten mehr - allenfalls vor Supermärkte. Viele Einzelhändler würden die Krise nicht überleben, befürchtet der Interessenverband HDE.

Foto: Carsten Rehder/ DPA
Foto: Diether Endlicher/ AP
US-Regierung einigt sich auf Hilfspaket

US-Regierung einigt sich auf Hilfspaket

Foto: Erin Scott/ REUTERS
Der Bundestag will bei Unternehmen, die Staatshilfe beantragen, eine Boni-Bremse einführen

Der Bundestag will bei Unternehmen, die Staatshilfe beantragen, eine Boni-Bremse einführen

Foto: 

Christoph Soeder/ DPA