Verhaltensökonom zur Bundestagswahl 2021 "SPD und Union haben sich ihrer Verhandlungsmacht beraubt"

Die Grünen und die FDP können bei den Regierungsverhandlungen SPD und Union unter Druck setzen - ein klassisches Dilemma aus der Spieltheorie. Verhaltensökonom Axel Ockenfels erklärt, welche Strategie die kleinen Parteien zum Erfolg führt - und welche Optionen SPD und Union haben.

Ein Interview von Felix Stippler
Olaf Scholz, Annalena Baerbock, Armin Laschet, Christian Lindner: "Die eigentlichen Wahlsieger sind die beiden kleineren Parteien"

Olaf Scholz, Annalena Baerbock, Armin Laschet, Christian Lindner: "Die eigentlichen Wahlsieger sind die beiden kleineren Parteien"

Foto: Emmanuele Contini; Max Patzig; Metodi Popow / imago images
"FDP und Grüne werden beide dringend benötigt für eine Mehrheit"
"Jede der großen Parteien ist jeweils verzichtbar. Dadurch wird der Spieß umgedreht"
"Die möglichen Kanzlerparteien werden sich nicht bis ins Letzte auspressen lassen"