Staatshilfen, Schulden, Investitionen Die Steuerpläne der Parteien im Vergleich

Investiert Deutschland nach der Bundestagswahl so groß wie Joe Bidens USA? Die nun bekannten Wahlprogramme der Parteien lassen zweifeln: In Sachen Steuern und Finanzen öffnet sich eine Kluft zwischen Links und Rechts. Alle derzeit wahrscheinlichen Koalitionen müssen große Unterschiede überbrücken.
Unvereinbar: Annalena Baerbock (Grüne), Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD, v.l.) in einer WDR-Fernsehdebatte im Mai

Unvereinbar: Annalena Baerbock (Grüne), Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD, v.l.) in einer WDR-Fernsehdebatte im Mai

Foto:

Oliver Ziebe / dpa

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

ak