Mittwoch, 21. August 2019

Air Berlin, Bahn, Diesel, Euro-Programm Diese Entscheidungen stehen gleich nach der Wahl an

Plakate zur Bundestagswahl

Wenn am Sonntag um 18 Uhr die Wahllokale schließen, wird sich Deutschland politisch erstmal neu sortieren. Geht es nach der Erfahrung der vorigen Bundestagswahl 2013, dauert die Regierungsbildung bis kurz vor Weihnachten. Und mit den sechs statt vier Fraktionen, die alle Prognosen vorhersagen, dürfte es nicht unbedingt leichter werden.

Bis die neue Koalition steht, amtiert noch die bisherige schwarz-rote Regierung. Der offizielle Kalender von Bundeskanzlerin Angela Merkel weist für die Zeit nach der Wahl keine Termine aus. Allerdings ist ihre To-do-Liste lang. Mehrere Entscheidungen mit Tragweite für die Wirtschaft wurden auf die Zeit nach der Wahl vertagt, dürften aber unabhängig von der Koalitionsfrage gelöst werden. Hier eine Auswahl.

© manager magazin 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung