Neuer Spionagefall aufgedeckt Bundesregierung weist US-Top-Geheimdienstler aus

Nach neuen Spionagefällen ist der innenpolitische Druck auf die Bundesregierung groß. Sie fordert den obersten Repräsentanten der US-Nachrichtendienste in Berlin auf, Deutschland zu verlassen - und erntet Lob von allen Parteien.
US-Botschaft in Berlin am Pariser Platz: Nach neuen Spionagefällen zieht die Bundesregierung erste diplomatische Konsequenzen

US-Botschaft in Berlin am Pariser Platz: Nach neuen Spionagefällen zieht die Bundesregierung erste diplomatische Konsequenzen

Foto: Maurizio Gambarini/ picture alliance / dpa
rei/rtr/dpa