Teure Einsparung Bundesrechnungshof kritisiert Helikopter-Deal de Maizières

Neue Kritik an Verteidigungsminister Thomas de Maizière: Der Bundesrechnungshof wirft ihm vor, das eine von ihm ausgehandelte Reduzierung bei einer Großbestellung von Hubschraubern kaum Einsparungen brächten. Derweil geht auch die Euro-Hawk-Untersuchung in die nächste Runde.
Unter Dauerkritik: Bundesverteidigungsminister Thomas de Maiziere (Mitte)

Unter Dauerkritik: Bundesverteidigungsminister Thomas de Maiziere (Mitte)

Foto: Philipp Schulze/ picture alliance / dpa
krk/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel