Präsident kritisiert Ausgabenpläne Rechnungshof zerreißt Sondierungspapier

Ihre Ausgabenpläne für eine mögliche GroKo stehen in der Kritik: CSU-Chef Horst Seehofer, Bundeskanzlerin Angela Merkel und der SPD-Parteivorsitzende Martin Schulz (von links)

Ihre Ausgabenpläne für eine mögliche GroKo stehen in der Kritik: CSU-Chef Horst Seehofer, Bundeskanzlerin Angela Merkel und der SPD-Parteivorsitzende Martin Schulz (von links)

Foto: Kay Nietfeld/ dpa
Kay Scheller: Präsident des Bundesrechnungshofes

Kay Scheller: Präsident des Bundesrechnungshofes

Foto: picture alliance / dpa
rei