Untersuchungsausschuss BGH verpflichtet EY-Prüfer im Wirecard-Skandal zu Aussage

Die Wirecard-Prüfer von EY können sich nicht auf ihr Zeugnisverweigerungsrecht berufen. Sie müssen nun vor dem Untersuchungsausschuss aussagen, entschied der Bundesgerichtshof. Der Termin steht bereits.
Akteneinsicht: Im Wirecard-Skandal soll der Untersuchungsausschuss nun auch Zugriff auf Akten der Wirtschaftsprüfer von EY haben

Akteneinsicht: Im Wirecard-Skandal soll der Untersuchungsausschuss nun auch Zugriff auf Akten der Wirtschaftsprüfer von EY haben

Foto: Christian Ditsch / imago images
rei/AFP/Reuters
Mehr lesen über