Das Schwarzbuch zum Ärgern So verschwendet der Staat das Steuergeld der Bürger

Schloss Meseberg: Das Anwesen 70 Kilometer nördlich von Berlin fungiert als Gästehaus der Bundesregierung. Der Unterhalt kostet jährlich fünf Millionen Euro. An gerade mal acht Tagen im Jahr wurde es in den vergangenen vier Jahren genutzt.

Schloss Meseberg: Das Anwesen 70 Kilometer nördlich von Berlin fungiert als Gästehaus der Bundesregierung. Der Unterhalt kostet jährlich fünf Millionen Euro. An gerade mal acht Tagen im Jahr wurde es in den vergangenen vier Jahren genutzt.

Foto: AXEL SCHMIDT/ AFP
rei mit afp
Mehr lesen über