Bund der Steuerzahler Schulden klettern um 10.424 Euro - pro Sekunde

Die Schulden von Bund, Länder und Gemeinden steigen so schnell wie nie zuvor. Erstmals in der 25-jährigen Geschichte der "Schuldenuhr" klettern die gemeinsamen Verbindlichkeiten um mehr als 10.000 Euro in der Sekunde.
Die mahnende Schuldenuhr des Bundes der Steuerzahler (hier mit Stand vom 1. April dieses Jahres)

Die mahnende Schuldenuhr des Bundes der Steuerzahler (hier mit Stand vom 1. April dieses Jahres)

Foto: Paul Zinken / DPA
dpa-afx/rei
Mehr lesen über