Hunderttausende Umrüstungen geplant BMW und Audi wollen Diesel-Fahrverboten vorbeugen

Fast sechs Millionen Euro-5-Diesel sind in Deutschland unterwegs. Auf Druck der bayerischen Landesregierung erklären sich BMW und Audi nun bereit, Hunderttausende Wagen nachzurüsten. Um den Ausstoß schädlicher Stickoxide zu verringern - und Fahrverbote zu umgehen.
Angst vor Fahrverboten: Auf Druck einzelner Städte reagiert das Bundesland Bayern und trotzt BMW und Audi Zugeständnisse ab

Angst vor Fahrverboten: Auf Druck einzelner Städte reagiert das Bundesland Bayern und trotzt BMW und Audi Zugeständnisse ab

Fredrik Von Erichsen/ picture alliance / dpa
Audi-Motoren: Diese Technologien sollen die Zukunft des Verbrenners sichern
AFP
Fotostrecke

Audi-Motoren: Diese Technologien sollen die Zukunft des Verbrenners sichern