Analyse zur Hauptstadt-Wahl Fünf erste Erkenntnisse aus der Berlin-Wahl

Die SPD liegt vorn, hat aber mit ihrem bisherigen Koalitionspartner CDU keine Mehrheit. Die Zeichen stehen auf Rot-Grün-Rot, die AfD überrascht nicht mehr. Die erste Analyse.
Michael Müller, wohl auch weiterhin Regierender in Berlin.

Michael Müller, wohl auch weiterhin Regierender in Berlin.

Foto: Rainer Jensen/ dpa