Lockdown vertreibt Touristen Berchtesgadener Gastronomen warnen vor "Knockout"

Als erstes deutsches Risikogebiet ist der Landkreis Berchtesgadener Land in den Lockdown gegangen. Die Hotelbranche fürchtet, dass die erzwungene Abreise tausender Gäste vielen Betrieben den Rest gebe.
Blick auf Berchtesgaden mit dem Watzmann im Hintergrund

Blick auf Berchtesgaden mit dem Watzmann im Hintergrund

Foto: Lennart Preiss / Getty Images
ak/dpa-afx/afp/reuters
Mehr lesen über