Asylstreit - Österreich will "Südgrenze schützen" Die deutschen Grenzen und der Domino-Effekt

CDU und CSU haben ihren erbitterten Asylstreit vorerst beigelegt, Horst Seehofer bleibt Bundesinnenminister. Kann der Kompromiss den Riss zwischen CDU und CSU kitten, so konfrontativ wie Seehofer gegen Merkel agierte? Spielt die SPD als dritte Regierungspartei mit? Lesen Sie die Entwicklung im Newsblog am Dienstag.
Österreichische Grenzpolizistin am Brenner: Sollte Deutschland bereits registrierte Flüchtlinge an der Grenze zurückweisen, will Österreich seine "Südgrenzen" stärker sichern

Österreichische Grenzpolizistin am Brenner: Sollte Deutschland bereits registrierte Flüchtlinge an der Grenze zurückweisen, will Österreich seine "Südgrenzen" stärker sichern

Michaela Rehle/ REUTERS
Fotostrecke zur Asylkrise: Protokoll eines Nervenkriegs
Peter Kneffel/ dpa
Fotostrecke

Fotostrecke zur Asylkrise: Protokoll eines Nervenkriegs

Andrea Nahles: Die SPD-Chef will über die geplanten Transitzentren nachdenken

Andrea Nahles: Die SPD-Chef will über die geplanten Transitzentren nachdenken

DPA
"Seehofer hat die Kanzlerin erpresst", sagt Sigmar Gabriel

"Seehofer hat die Kanzlerin erpresst", sagt Sigmar Gabriel

Sean Gallup/ Getty Images
Horst Seehofer und seine Mitstreiter: Darf sich der CSU-Chef wirklich als Sieger fühlen?

Horst Seehofer und seine Mitstreiter: Darf sich der CSU-Chef wirklich als Sieger fühlen?

DPA
Fotostrecke zur Asylkrise: Protokoll eines Nervenkriegs
Peter Kneffel/ dpa
Fotostrecke

Fotostrecke zur Asylkrise: Protokoll eines Nervenkriegs

Fotostrecke zur Asylkrise: Protokoll eines Nervenkriegs
Peter Kneffel/ dpa
Fotostrecke

Fotostrecke zur Asylkrise: Protokoll eines Nervenkriegs

Hier kommt Horst: Der Innenminister teilt vor dem Spitzentreffen verbal gegen die Kanzlerin aus, doch von seinem Amt will er offenbar doch nicht lassen

Hier kommt Horst: Der Innenminister teilt vor dem Spitzentreffen verbal gegen die Kanzlerin aus, doch von seinem Amt will er offenbar doch nicht lassen

AP
Seehofer/Merkel: "Ich lasse mich nicht von einer Kanzlerin entlassen, die nur wegen mir Kanzlerin ist"

Seehofer/Merkel: "Ich lasse mich nicht von einer Kanzlerin entlassen, die nur wegen mir Kanzlerin ist"

Kay Nietfeld/ picture alliance/dpa
Seehofer fehlt: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sitzt neben Alexander Dobrindt, Landesgruppenchef der CSU zu Beginn der Fraktionssitzung von CDU/CSU Fraktion im Bundestag

Seehofer fehlt: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sitzt neben Alexander Dobrindt, Landesgruppenchef der CSU zu Beginn der Fraktionssitzung von CDU/CSU Fraktion im Bundestag

DPA
Horst Seehofer: Geht er oder geht er doch nicht?

Horst Seehofer: Geht er oder geht er doch nicht?

Michael Kappeler/ dpa
Seehofer bietet Rücktritt an: Gestritten, gerungen, gegangen
CHRISTOF STACHE/ AFP
Fotostrecke

Seehofer bietet Rücktritt an: Gestritten, gerungen, gegangen

la/rei mit dpa/reuters